Der Knoten ist geplatzt!

Jedenfalls vorerst. Der alte und neue Trainer Hans-Günter Bruns hat es vollbracht: Der RWO hat nach neun sieglosen Spielen am heutigen Freitag drei lang ersehnte Punkte eingefahren. Oh happy day! Ein beeindruckendes 2:1 gegen Hansa Rostock hat den Kleeblättern nun hoffentlich neuen Ansporn, neuen Kampfesgeist eingehaucht. Ist das der Weg aus dem Keller zurück ans Tageslicht?

Dieses tolle Ergebnis jedenfalls war mir einen neuen Artikel wert. Klasse gemacht, Malocher aus Oberhausen!

Was passt da besser als Football’s coming home bei Oberhausen olé! 🙂 Hier zählt übrigens nur die Stimmung, nicht die Qualität …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: