Oberhausen hat einen Weltstar geboren

Es gibt nur wenige, die von sich behaupten können, dass Google fast 6 Millionen Einträge ausspuckt, wenn man ihren Namen eingibt. Doch ein kleiner Oberhausener bricht täglich erneut alle Bekanntheitsrekorde.  Und wer bekannt ist, polarisiert zumeist, hat Freunde und Feinde. Ebenso Krake Paul, der seit Beginn der Fußball-WM alle Spiele der deutschen Mannschaft richtig „vorhersagte“, indem er sich für die jeweils treffenden beflaggten Futterkästen mit Muschelfleisch entschied.

Dass sich der 2 Jahre alte Oktopus nun bald in allen wichtigen und unwichtigen internationalen Tageszeitungen und Magazinen wiederfinden würde, damit haben die Mitarbeiter des Sea Life Aquariums in Oberhausen sicher auch nicht gerechnet. Und soeben war es wieder soweit: Laut Paul soll Deutschland nach dem traurigen 0:1 gegen Spanien nun zumindest der dritte Platz sicher sein, und damit ein Sieg gegen Uruguay.

Wer Paul besuchen möchte, kann das übrigens täglich ab 10 Uhr tun. Ob es mittlerweile Bodyguards für den achtarmigen Promi gibt? – Immerhin wurde ihm schon angedroht, in diverse Menüs eingeplant zu werden. Doch Gott sei Dank kriegt er von dem Rummel selbst nicht so viel mit. Wie schön wäre es, berühmt zu sein und trotzdem so sehr in sich selbst zu ruhen wie Paul …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: