Silvia Neid und Birgit Prinz als Barbie-Puppen

Am 3. Februar 2011 ehrte Mattel im Rahmen der Nürnberger Spielwarenmesse Bundestrainerin Silvia Neid und Rekord-Nationalspielerin Birgit Prinz mit besonderen, handgefertigten Unikaten: “One of a Kind” Barbies. Mit diesen ganz persönlichen Glücksbringern würdigt Mattel die Verdienste der beiden Sportlerinnen für den deutschen und internationalen Frauenfußball. Die Barbie-Unikate werden zu besonderen Anlässen nach dem Vorbild prominenter Persönlichkeiten angefertigt. Mit der feierlichen Enthüllung stimmte Mattel schon jetzt auf das sportliche Highlight des Jahres ein: die bevorstehende Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland. Die Frauenzeitschrift BRIGITTE hat einige der interessantesten Barbie-Promis in einer Bildergalerie zusammengeführt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: