Tipps von Inka, Okka und Shary. Wie Verlage die Frauen-WM für sich entdecken.

In vier Wochen beginnt die FIFA Frauen-WM 2011. Und was als kleine Schwester des Sommermärchens 2006 geplant ist, bekommt natürlich die entsprechende Aufmerksamkeit im Vorfeld. So haben es sich verschiedene deutsche Buchverlage nicht nehmen lassen, pünktlich zur Einstimmung das ein oder andere Buch auf den Markt zu werfen. Eine Auswahl.

Prinzessin-Lillifee-Optik, Zielgruppe ganz klar Mädchen, die an ihren Nachmittagen zwischen Blockflötenunterricht und Reiten noch Zeit für was Verrücktes wie Fußball haben. Nationalspielerin und Spielmacherin des FCR Duisburg Inka Grings gibt „Tricks und Tipps für coole Mädchen: Alles, was Mädchen über Fußball wissen müssen.“ Denn vielleicht müssen Mädchen andere Dinge über Fußball wissen als Jungs. Oder wollen dasselbe wissen, aber die Verpackung gern in rosa haben.

Die Zeiten, in denen man Mädchen nicht zutraute, richtig gut Fußball spielen zu können, sind endgültig vorbei. Doch damit alle Mädchen auch coole Fußballerinnen werden, müssen sie sich schlaumachen, alles über Fußball wissen wollen und natürlich: fleißig üben! Inka Grings, die derzeit erfolgreichste deutsche Fußballerin, verrät alle wichtigen Tricks und Tipps für Mädchen, die alles über Fußball wissen und super Fußballerinnen werden wollen.

Okka Gundel steht seit 3 Jahren bei Sport im Westen im WDR vor der Kamera und berichtet aus den West-Stadien der Fußball-Regionalliga. Pünktlich zum WM-Jahr 2011 bringt sie das Buch „Elf Freundinnen müsst ihr sein: Warum Frauenfußball begeistert“ heraus. Das Buch verspricht nicht nur alle wichtigen Infos zum Sport und den Spielerinnen, sondern auch Einblicke hinter die Kulissen der Nationalmannschaft.

Das nächste Sommermärchen ist weiblich: 2011 findet in Deutschland die Fußballweltmeisterschaft der Frauen statt. ARD-Sportschau-Moderatorin Okka Gundel hat alles Wissenswerte über den Sport und die deutschen Spielerinnen zusammengetragen und lädt ein zu einem exklusiven Blick in die Mannschaftskabine.

Sie dürfte den Kindern und Eltern vor allem durch die Kinderwissenssendung Wissen macht Ah! bekannt sein, ist aber auch offizielle Botschafterin für die Frauen-WM 2011. Shary Reeves, früher selbst Bundesligaspielerin beim SC 07 Bad Neuenahr, nahm zuletzt gemeinsam mit den Höhnern die Hymne „Da simmer dabei“ für das DFB-Pokalendspiel 2011 der Frauen auf. Nun ist auch ihr Buch „Eine für alle, alle für eine: Das Leben ist ein Mannschaftssport“ erschienen, das in Zusammenarbeit mit den Nationalspielerinnen entstanden ist und sehr persönliche Einblicke garantiert.

Auf dem Rasen zeigen die besten Spielerinnen des Frauenfußballs, was in ihnen steckt – ihr Geheimnis: gegenseitige Motivation und gemeinsame Ziele. Keine Ego-Trips. Das gilt auf dem Platz ebenso wie im Leben. Der Zusammenhalt und die große Sympathie, die die Fußballerinnen auszeichnen, stehen im Mittelpunkt dieses Buches, das von Teamgeist erzählt und von den persönlichen Geschichten der großartigen Fußballspielerinnen. Ihre Botschaft: Was wir können, das könnt ihr auch!

Und das sind nur drei von vielen Büchern, die passend zur Weltmeisterschaft erschienen sind. Ob Kriminalroman im Frauenfußballmilieu, Trainingstipps für Mädchenmannschaften oder Lexikon des Wissens – für jede und jeden ist 2011 etwas dabei.

Advertisements

Eine Antwort

  1. schade das es für uns schon vorbei ist 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: